Autor Thema: Vulvina  (Gelesen 1427 mal)

Offline Toor

  • Toor Zone
  • Administrator
  • macht sich gut
  • *****
  • Beiträge: 21
  • positive Bewertung 2
  • Ich bin die Größte!
    • Zur-Paula.net - Die lesbische Seite von Süddeutschland.
Vulvina
« am: 28. Juli 2015, 10:44:23 »

Vulvina*



Vulvina ist das neue und diskriminierungsfreie Wort, welches das innere und äußere weibliche Genital meint und miteinbezieht.
..
Weiterlesen unter:
http://www.ellaberlin.de/vulvina.html



*eine Bezeichnung für die weiblichen Geschlechtsorgane; erstmals so benannt und konzeptionell umgesetzt 2012 von Ella Berlin.
Frauen an die Macht!

Offline isarwelle

  • Praktikantin
  • **
  • Beiträge: 11
  • positive Bewertung 1
  • Queer in jeder Hinsicht
Antw:Vulvina
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2015, 21:39:19 »
Wär nett, wenn sich das durchsetzt, ist aber leider unwahrscheinlich. Es ist schon was gewonnen, wenn Vulva verwendet wird, sofern nicht explizit die Vagina gemeint ist.

 

impressum datenschutz sitemap