Autor Thema: München - Film im daneben - 14.05.19  (Gelesen 206 mal)

Offline daneben

  • Kalender-Gruppe
  • macht sich gut
  • *
  • Beiträge: 36
  • positive Bewertung 0
München - Film im daneben - 14.05.19
« am: 11. April 2019, 16:25:25 »
Eine Gruppe junger Menschen gründet 2015 die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen Fischkutter, den sie zum Rettungsschiff „Iuventa“ umbauen.
Vom Aufbruch zu den ersten Rettungseinsätzen an begleitet der Film die Besatzung sowohl in ihrer anfänglichen Euphorie als auch der zunehmenden Frustration darüber, das System nicht ändern zu können, das Menschen überhaupt in die seeuntüchtigen Boote zwingt. Neben traumatischen Erlebnissen dokumentiert der Film auch Hoffnungen und Ambivalenzen der Geflüchteten.
Weitere Rettungseinsätze der Initiative JUGEND RETTET verhindert bis auf Weiteres eine Beschlagnahme der „Iuventa“ durch italienische Behörden.

Benedikt Funke, ein Kapitän des Sciffes Iuventa, wird für ein Gespäch anwesend sein.

DE/IT, 2018, dt., engl, arab, Orig. mit dt. Untertiteln, Regie Michele Cinque, 89 Min.
Für alle Gender
UKB ab 2,50€
Vegane Suppe ab 19h
daneben im Tröpferlbad, Thalkirchnerstr. 102
www.daneben.be


 

impressum datenschutz sitemap